TSV Dauelsen e.V. - Newsartikel drucken


Autor: Frank Tiede
Datum: 11.06.2021


Wiederaufnahme des Tischtennistrainings ab 07.06.21 nach der Corona-Zwangspause - so läuft es:

Am 03.06.21 konnte Spartenleiter Ralf Meier gegenüber den Mitgliedern folgende erfreuliche Mitteilung machen: 

"Nach den neuen Bundes-, Landes-, und Kreisverordungen ist der Indoor Sport bei einer Inzidenz unter 50 wieder möglich. Auch die Stadt Verden hat unsere Sachsenhainhalle ab Montag den 07.06.2021 wieder freigegeben (ohne Umkleidekabinen und Duschen). Allerdings müssen dafür noch einige organisatorische Dinge erledigt werden. Damit die Erwachsenen wieder Training machen dürfen, benötigen wir (für jeden Trainingstag) einen Hygienebeauftragten, den (oder die) wir unter click tt als Ansprechpartner veröffentlichen. Der (oder die) Hygienebeauftrage(n) hat (haben) folgenden Aufgaben:

1. Unseren Hygieneplan kennenerklären können (auch gegenüber Dritten), umsetzen und gegenüber unseren Trainingsteilnehmern auch durchsetzen.
2. Durchführung und Überwachung der Dokumentation der Trainingsteilnehmer.
3. Aufschließen zu Beginn und Abschließen zum gemeinsamen Ende der Trainingseinheit.
4. Durchgängige Anwesenheit bei einer Trainingseinheit.
 
Diese Aufgabe haben zwischenzeitlich Arne König und Christian Braun übernommen (vielen Dank dafür) - sie werden jeweils kurzfristig bekanntgeben, wann sie Zeit haben und deshalb die Sachsenhainhalle für den Erwachsenen-Trainingsbetrieb geöffnet wird - ein erstes Training findet am 11.06.21 ab 19:30 Uhr statt - eine vorherige Anmeldung ist jeweils nicht notwendig. 
 
Die Schüler und Jugendlichen starten bereits wieder am Montag, den 07.06.2021 um 17.30 Uhr mit dem Training. Für diese Altersgruppe übernimmt Spartenleiter Ralf die oben genannten Aufgaben als Hygienebeauftragter."
 
Die beiden Hygienebeauftragten für das Erwachsenentraining geben folgende Hinweise zu den Abläufen an den Trainingsabenden: 
 
"Moin Leute,
es gibt gute Nachrichten. Es haben sich zwei Leute bereit gestellt den "Hygienebeauftragten" zu machen. Christian Braun und Arne König. 
Das alles machen wir nur unter der Voraussetzung das alles klappt und nur wenn wir Zeit haben.
Ich verfasse die E-Mail jetzt einmal ausführlich mit Erklärung und Ausführung damit es keine Komplikationen gibt.
Zu den Trainingszeiten:
- es findet Training nur statt wenn Arne und/oder Christian Zeit haben. Hierzu werdet ihr vorweg immer von uns per E-Mail informiert.
Wir versuchen es so früh wie möglich mitzuteilen, aber es könnte auch Mal spontan am Trainingstag erst die E-Mail kommen. Trainingsbeginn ist frühestens um  19:30.
Zum Ablauf:
- wenn ihr die Halle betretet ( ausschließlich mit Maske reinkommen ) tragt ihr bitte im Eingangsbereich euren Namen ein ( liegt alles offensichtlich bereit ). Hände bitte am bereitstehenden Spender desinfizieren.
- die Maske kann am Platz abgenommen werden. Bitte achtet auf den Abstand zueinander!
- am Platz sucht ihr bitte euren Trainingspartner und geht gemeinsam zu einem Tisch. Dort wird ein Zettel bereitliegen, den ihr bitte sofort(!) ausfüllt und mir oder Arne gebt.
- ist das alles erledigt könnt ihr spielen wie die Wilden :)
- am Ende eurer Session werden die Tische mit dem bereitstehenden Desinfektionsmittel desinfiziert. Bitte vorher die bereitstehenden Handschuhe überziehen.
- solltet ihr euren Trainingspartner wechseln wollen, ist es kein Problem! Einfach Christian oder Arne ansprechen und nach einem neuen Zettel fragen. ( Ohne ausgefüllten Zettel wird nicht gespielt , eigentlich ganz einfach).
Bevor ein Wechsel erfolgt, nicht vergessen den Tisch zu desinfizieren.
- die Halle ist im Einbahnstraßenverkehr zu betreten/verlassen - Eingang immer normal beim Haupteingang und der Ausgang befindet sich nur bei der Seitentür.
- die Duschen und die Umkleidekabinen sind bis auf weiteres nicht nutzbar.
Wir hoffen das es alles reibungslos funktioniert und sind einfach wieder froh, dass wir endlich wieder spielen können!
Mit freundlichen Grüßen
Christian & Arne"
PS: klappt es einmal nicht wie beschrieben und jemand befolgt nicht diese echt einfachen Regeln werden wir das ganze ganz ganz schnell wieder abblasen.
Bei Fragen stehen wir euch natürlich jederzeit zur Verfügung!